Junge Menschen stehen nebeneinander und schauen auf ihre Smartphones.

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Unternehmen wie Wetell und Amiva den Mobilfunkmarkt nachhaltig aufmischen und warum Ihre Wahl bei der Auswahl des Handyvertrags zählt.

weiterlesen
Plastikgranulate können auch aus nachwachsenden Rohstoffen bestehen anstelle von Erdöl

Lebensmitteleinkauf, Kosmetikprodukte, Elektrogeräte: Kunststoffe sind allgegenwärtig. Sie haben unser tägliches Leben revolutioniert, aber auch zu einer globalen Umweltkrise geführt. Welche Innovationen zeigen, dass es anders geht?

weiterlesen
Die Modeindustrie produziert zu viel Abfälle, um das zu ändern, gibt es Zero-Waste-Design.

Die Modebranche befindet sich aufgrund wachsender Anforderungen an Umwelt- und Sozialverantwortung im Wandel. Welche Rolle spielt das Konzept des „Zero-Waste-Designs“ dabei?

weiterlesen
Stadtreiniger Frankfurt Kampagne

Zwischen den Bankentürmen Frankfurts eilen Menschen in schicker Business-Kleidung umher, die beschäftigt und wichtig wirken. Aber sind alle anderen etwa weniger wichtig? Eine starke Kampagne rückt sie ins rechte Licht.

weiterlesen
Auf dem Weg zu Nachhaltigkeit in der Wirtschaft

Es gibt viele Initiativen und Orientierungsrahmen für nachhaltiges Wirtschaften, denen sich Unternehmen anschließen können. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen fünf davon vor.

weiterlesen
Mensch und Maschine sortieren Hand in Hand Papierabfall für eine gute Recyclingquote. Das kann bald KI.

Diverse Anwendungsgebiete künstlicher Intelligenz (KI) erreichen zunehmend auch die Entsorgungswirtschaft. Welche Vorteile kann der Einsatz von KI bei Entsorgungsunternehmen bringen?

weiterlesen
Mehrwegangebote in verschiedenen Behältnissen von Vytal und MainMehrweg

Seit dem 1. Januar 2023 gilt in Deutschland die Mehrwegangebotspflicht. Seither muss die Gastronomie Mehrwegverpackungen anbieten und Einweg reduzieren. Wie sieht die Bilanz ein halbes Jahr später aus?

weiterlesen
Regenwälder werden zu Agrarflächen umgestaltet

Alte Probleme, neue Verordnung: Die Europäische Union nimmt sich den Schutz der Waldflächen entlang von Lieferketten vor. Wie das umgesetzt wird, erfahren Sie in diesem Artikel.

weiterlesen
Die Geschäftsführer*innen von Ebb & Flow Keg: Deandra Anderson und Philipp Neveling

In diesem Beitrag stellen wir ein europäisches Pilot-Projekt, ein Start-up aus Frankfurt am Main und einen Verein aus Baden-Württemberg mit ihren Ideen für einen nachhaltigeren Weingenuss vor.

weiterlesen
Kollisionen im All sorgen für mehr Müll

Wie können wir dem stetig zunehmenden Weltraumschrott wieder Herr werden und Kollisionen mit Satelliten in Zukunft vermeiden? Ein Darmstädter Start-up arbeitet bereits an einer Lösung.

weiterlesen
Nachhaltige Kinderbücher machen große Freude

Es gibt verschiedene Kinderbücher, die sich mit Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz beschäftigen oder sogar nachhaltig produziert sind. Welches Buch passt als Ostergeschenk? Wir haben drei Ideen für Sie.

weiterlesen
Frau wechselt Glühbirne, um im Büro Strom zu sparen

Erfahren Sie mehr über den Prozess des Stromsparens im Büro von der internen Kommunikation zu Beginn der Maßnahmen bis zur externen Kommunikation der Ergebnisse.

weiterlesen
Alte Elektrogeräte finden mit reYOUrS ein zweites Leben

Viele elektronische Geräte landen in der Entsorgung, obwohl sie noch funktionsfähig sind. Frankfurt startet ein Projekt, das noch werthaltigen Altgeräten ein zweites Leben schenkt, anstatt sie zu verschrotten.

weiterlesen
Nachhaltiger wirtschaften mit CSRD?

Die Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) hat das Potenzial, eine nachhaltige Transformation der Wirtschaft zu erreichen. Ein guter Grund, uns die Berichtspflicht im Detail anzusehen.

weiterlesen
Exoskelett Gesundheitsprävention

Ob Datenbrillen, Smartwatches oder Exoskelette: „Wearables“ sollen mehr für die Gesundheitsprävention in Unternehmen tun. Doch nicht immer erfüllen sich die Erwartungen an die Technik.

weiterlesen
#MainMehrweg in Frankfurt

Vor Inkrafttreten der Mehrwegangebotspflicht 2023 startet das plastikfreie Mehrwegsystem #MainBecher eine Kooperation mit dem digitalen Angebot von Vytal. Take-Away in Frankfurt geht nun abfallfrei.

weiterlesen
Ordentliches Recycling ist für Kreislaufwirtschaft notwendig.

Der Europäische Green Deal fordert mehr Kreislaufwirtschaft. Was haben ein Rohstoffeffizienzlabel und ein internationales Deponieverbot damit zu tun?

weiterlesen
Teilchen umrunden die Erde im Weltall und stellen eine große Gefahr dar, die beseitigt werden muss.

Unser Müllproblem erstreckt sich mittlerweile bis ins Weltall. Wir berichten über die Abfall-Herausforderungen und die Entsorgung der besonderen Art …

weiterlesen
Rechenzentren verursachen Abwärme, die für den Klimaschutz genutzt werden können

Ein Rechenzentrum verbraucht so viel Strom wie 25.000 private Haushalte. Dabei entsteht Wärme, die bisher oft ungenutzt verpufft. Dabei könnte sie Schwimmbäder, Landwirtschaft und Wohnungen heizen – Utopie oder Realität?

weiterlesen
Einheitliche Ladegeräte EU

Was lange währt wird endlich gut: Die einheitlichen Ladegeräte kommen – ein notwendiger Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. Aber was bedeutet das konkret für Verbraucher*innen?

weiterlesen
Wie viel Grad sind sinnvoll?

Was können Unternehmen bei anhaltender Hitze machen, um ohne großen Energieaufwand für kühle Temperaturen zu sorgen? Wir haben Ihnen fünf Tipps zusammengestellt.

weiterlesen

Plastik selbst recyceln? Das ist bereits möglich. Wir haben uns die Precious-Plastik-Bewegung näher angeschaut.

weiterlesen
Oekodesign Label Staubsauger

Es ist eine der spannendsten Herausforderungen der Gegenwart: Produkte so zu gestalten, dass sie die Umwelt nicht belasten – in ihrem gesamten Lebenszyklus. Aber wie geht Ökodesign?

weiterlesen

Die Mehrwegangebotspflicht kommt in weniger als 9 Monaten. Was das für die deutsche Gastronomiebranche bedeutet und welche Maßnahmen jetzt ergriffen werden sollten, lesen Sie hier.

weiterlesen
Bundesverband GebäudeGrün

Fassadenbegrünung senkt Oberflächentemperaturen um bis zu 8 °C, isoliert und trägt zur Artenvielfalt bei. Daneben gibt es auch Wandfarbe, die CO2 bindet, sowie Ideen für Mieter*innen, die auf ihrem Balkon aktiv werden möchten.

weiterlesen

Der Onlinehandel wächst enorm. Mit einem Klick werden Produkte bestellt und sogar am gleichen Tag geliefert. Das bedeutet auch, dass wir im Verpackungsmüll versinken. Welche nachhaltigen Alternativen gibt es?

weiterlesen

In Krankenhäusern fallen täglich tonnenweise Abfälle an. Es geht aber auch anders: Ein innovatives Verfahren revolutioniert die Entsorgung von infektiösen Krankenhausabfällen. Wir stellen es vor.

weiterlesen

Welch ein seltsamer Begriff! Aber was verbirgt sich dahinter? Welche Farbe hat Grauwasser wirklich? Gibt es noch mehr Farben, die Wasser charakterisieren? Fragen über Fragen …

weiterlesen

Immer mehr Unternehmen möchten klimaneutral werden. Wir erklären, was eine Klimabilanz ist und welche Schritte für Unternehmen relevant sind.

weiterlesen

Seit Anfang des Jahres gilt das Plastiktütenverbot. Wir erklären das Gesetz und berichten über ein innovatives Projekt mit „Taschen-Tausch-Stationen“.

weiterlesen

Ein Bier aus altem Brot zu brauen – ist das möglich? Tatsächlich: Ein Frankfurter Startup zeigt erfolgreich, wie sich Lebensmittelverschwendung vermeiden lässt.

weiterlesen

Deutsche kaufen durchschnittlich 12-15 kg Kleidung pro Kopf im Jahr, wovon ca. 40 Prozent ungetragen bleiben. Wertvolle Rohstoffe werden verschwendet. Geht das auch nachhaltiger? Wir gehen auf Spurensuche.

weiterlesen

Reparieren schont meist den Geldbeutel und schützt die Umwelt. Doch wo finde ich Spezialbetriebe? Wir stellen verschiedene Reparaturführer in Deutschland vor, die als Wegweiser dienen.

weiterlesen

Wie sich „Zero Waste“-Initiativen zusammenschließen und Städte dazu bringen, ihrer Bewegung zu folgen. Wir stellen fünf fast plastikfreie Städte vor und berichten, worum es geht.

weiterlesen

Ist Elektromobilität für Unternehmen kompliziert? Im zweiten Teil der Serie „Nachhaltigkeitstipps für Unternehmen“ erklären wir, welche Vorteile ein nachhaltiger Fuhrpark mit sich bringt und was zu tun ist.

weiterlesen
Windeln recyceln

Mit Baby wachsen oft die Müllberge voller Windeln. Was also tun? Statt Einwegwindeln im Restmüll zu entsorgen, können Windeln recycelt werden. Wir stellen ein Pilotprojekt vor.

weiterlesen
To-go-Verpackungen müssen bald eine Mehrwegalternative haben

Durch die Novelle des Verpackungsgesetzes kommen auf viele Unternehmen neue Aufgaben zu – vom Verpackungsregister bis zu kostenneutralen Mehrwegvarianten. Wer ist wie betroffen? Wir geben eine Übersicht.

weiterlesen
Essen in Mehrweg für Mitarbeiter, nachhaltige Unternehmen

Mit dieser Reihe stellen wir Ihnen verschiedene Bereiche vor, in denen Unternehmen nachhaltig handeln können. Im ersten Teil haben wir die Mitarbeiter*innen-Verpflegung unter die Lupe genommen.

weiterlesen
Nachhaltigkeitszertifikat für Unternehmen

Mit einem Nachhaltigkeitszertifikat können Unternehmen ihr Umwelt-Engagement seriös dokumentieren. Und sie sichern sich einen echten Wettbewerbsvorteil! Lesen Sie hier, wie ein solcher Nachweis funktioniert.

weiterlesen