„Was für eine Frage, werden Sie jetzt vielleicht denken, „Baumwolle natürlich! Ist schließlich eine Naturfaser!" Aber ist es wirklich so einfach? Wir sind der Frage nachgegangen.

weiterlesen

Ist Elektromobilität für Unternehmen kompliziert? Im zweiten Teil der Serie „Nachhaltigkeitstipps für Unternehmen“ erklären wir, welche Vorteile ein nachhaltiger Fuhrpark mit sich bringt und was zu tun ist.

weiterlesen
Urban Mining nachhaltig bauen

Viele der Rohstoffe, die wir dringend benötigen, werden knapp. Eine Lösung: Wir verwenden einfach die Ressourcen, die längst abgebaut und schon einmal verwendet wurden – und das im großen Stil. Eine spannende Sache.

weiterlesen
Virtuelles Wasser

Virtuelles Wasser – dahinter verbirgt sich nicht etwa eine neue App. Der Begriff zeigt uns vielmehr, wie sorglos wir alle mit Wasser umgehen. Doch wir können das ändern – durch die Produkte, die wir kaufen.

weiterlesen

Wussten Sie, dass 60-Grad-Wäsche fast doppelt so viel Strom verbraucht wie eine Ladung mit 40 Grad? Wie Sie jetzt trotz Kind und Kegel nachhaltiger leben können, zeigen unsere Tipps von Recycling bis Energie.

weiterlesen
Essen in Mehrweg für Mitarbeiter, nachhaltige Unternehmen

Mit dieser Reihe stellen wir Ihnen verschiedene Bereiche vor, in denen Unternehmen nachhaltig handeln können. Im ersten Teil haben wir die Mitarbeiter*innen-Verpflegung unter die Lupe genommen.

weiterlesen
Fessie Kindermagazin Altpapier

Auch die Kleinsten entwickeln Spaß an Nachhaltigkeitsprojekten. Das Kindermagazin Fessie zeigt off- und online mit vielen Tipps und Ideen, wie man Kinder für Umweltthemen begeistern kann.

weiterlesen
Nachhaltig grillen Holzkohle

In unserer Serie stellen wir jeweils zwei Alternativen auf den Prüfstand. Welche ist nachhaltiger? Hier geht es um das heißgeliebte Grillen. Unser Check der Grillmethoden zeigt einen knappen Sieger.

weiterlesen

Mit den richtigen Apps wird Ihr Smartphone zu einem hilfreichen Begleiter in Sachen Nachhaltigkeit. Wir stellen 5 starke Beispiele für vor – für Alltag, Reise und sogar zum Geld sparen.

weiterlesen
Bioplastik aus nachwachsenden Rohstoffen

Bioplastik – das klingt wie die einfache Lösung eines komplizierten Problems. Doch Bioplastik ist leider nicht immer umweltfreundlich. Vor allem dann nicht, wenn es im Grünen landet.

weiterlesen
Elektronik, Handys, wiederverwenden statt wegschmeißen

Mancher Abfall ist gar keiner – vor allem Elektrogeräte lassen sich oft noch weiterverwenden. In Frankfurt helfen "Wertstofflotsen" dabei, funktionierende Dinge vor der Verschrottung zu retten.

weiterlesen