Kühlschrank abtauen spart Geld

Durch das Umsetzen von ein paar einfachen Tipps kann im Sommer eine Menge Strom und Geld gespart werden. Zum Beispiel durch das Abdunkeln eines Raumes oder die Nutzung von Solarlampen. Wir haben Tipps zusammengestellt.

weiterlesen

Über 100 Verschenk- und Tauschmärkte in Deutschland sind eine gute Möglichkeit, um Nachhaltigkeit greifbar zu machen. Sie ermöglichen Produkten ein zweites Leben. Wie funktionieren sie und wo gibt es solche Märkte?

weiterlesen

Sie können noch etwas Osterdeko gebrauchen und die Kinder sind gerade im Bastelmodus? Kein Problem – bestimmt haben Sie noch ein paar Dinge zuhause, mit denen man etwas Hübsches zaubern kann. Wie wär’s mal mit Recyclingbasteln?

weiterlesen
schottergärten verbieten

Er ist grau, öde und im Trend: Schotter in allen Größen hat die Vorgärten erobert. Die Stadt Frankfurt am Main schiebt den ökologisch schädlichen Geröllgärten jetzt den Riegel vor. Aus gutem Grund.

weiterlesen

Weltweit gibt es viele Projekte, bei denen sich Jugendliche und junge Menschen engagieren und Lösungen für eine nachhaltige Zukunft erarbeiten können. Wir stellen drei Beispiele vor.

weiterlesen

Wir alle wissen, dass Müll am besten vermieden werden sollte. Doch wie funktioniert das in der Küche? Was hat es mit dem Konzept „Zero Waste Cooking“ auf sich und wie lässt es sich am besten umsetzen?

weiterlesen
Nachhaltige Hundekotbeutel

Hundehäufchen können ein echtes Ärgernis sein. Wie gut, dass es die bunten Tütchen gibt! Doch welche sind nachhaltig? Und überhaupt – wohin mit den Dingern nach dem Aufsammeln? Facts & Tipps zum „Poop-Bag“.

weiterlesen

Der Aktionsmonat „Veganuary“ fand dieses Jahr zum 3. Mal in Deutschland statt. Wir fragen nach: (Wie) ernähren wir uns nachhaltig?

weiterlesen

Plastik ist praktisch. Trotzdem setzen sich immer mehr Menschen für einen Verzicht ein. Im Gespräch mit „Plastik sparen“ fragen wir nach: Wie wirkt sich unser Plastikkonsum auf Umwelt und Gesundheit aus?

weiterlesen

Deutsche kaufen durchschnittlich 12-15 kg Kleidung pro Kopf im Jahr, wovon ca. 40 Prozent ungetragen bleiben. Wertvolle Rohstoffe werden verschwendet. Geht das auch nachhaltiger? Wir gehen auf Spurensuche.

weiterlesen

Die Europäische Woche der Abfallvermeidung ist eine Kommunikationskampagne, bei der Akteur*innen Ideen und Projekte rund um Abfallvermeidung und Ressourcenschonung vorstellen. Wir zeigen, wer dabei ist.

weiterlesen

Der hohe Stromverbrauch von Servern macht die Nutzung des Internets klimaschädlich, oder? Wir geben Ihnen Tipps für nachhaltigeres Surfen im Internet.

weiterlesen

Wie sich „Zero Waste“-Initiativen zusammenschließen und Städte dazu bringen, ihrer Bewegung zu folgen. Wir stellen fünf fast plastikfreie Städte vor und berichten, worum es geht.

weiterlesen
Fahrradstadt Freiburg

Sie heißen „Slowup“, „Fahrrad-Aktionstag“ oder „autofreier Tag“: Jedes Jahr rufen Verbände dazu auf, das Auto stehen zu lassen – und sei es nur für einen Tag. Doch sind wir schon bereit für die autofreie Stadt?

weiterlesen
Reparieren statt neu kaufen – ein altes Rennrad wird repariert

Die europäische Reparatur-Kultur ist ausbaufähig. Wo steht Deutschland im Vergleich zu unseren europäischen Nachbarländern? Wir geben Ihnen Einblicke – über Reparaturbon, Reparaturführer und mehr.

weiterlesen
Abfall, Elektroschrott Elektronik

Neue Features wecken Sehnsüchte – technisch überlegene Neuware wird angeschafft, obwohl das aktuelle Gerät noch funktioniert. Das Problem: Ein rasant wachsender Elektroschrott-Berg. Was nun?

weiterlesen

Secondhand-Shopping macht Spaß! Besonders dann, wenn die Auswahl groß und der Weg dorthin kurz ist. Wir stellen Ihnen nachhaltige Kaufhäuser in fünf Großstädten der Bundesrepublik vor.

weiterlesen
Upcycling Textilgarn T-Shirts

Jeden Tag produzieren wir ungewollt eine Menge Abfälle. Doch mit unseren kreativen Life-Hacks lassen sich einige davon vermeiden. Vielleicht bringen wir Sie damit ja auch auf eigene Ideen?

weiterlesen
Einwegbecher Abfall Frankfurt

Sie verstopfen Abfalleimer, liegen massenweise in städtischen Grünanlagen herum und sind alles andere als umweltfreundlich: Einweg-ToGo-Becher. Zum Glück gibt es gute Alternativen.

weiterlesen